www.naturwaerts.at [email protected] +43 680 300 2 500

 

Natur berührt uns. Urige wilde Landschaften mit ihrer zeitlosen Schönheit ziehen uns in ihren Bann und erlauben emotionale Naturbegegnungen. Diese Plätze sind rar geworden in der heutigen Zeit. Aber es gibt sie noch. Wälder, Wiesen und Gewässer – mit mir erlebt ihr diese zauberhaften Orte in der Natur hautnah:

Naturschutzgebiete an der Pielach, NÖ

Als Schutzgebietsbetreuerin darf ich mit Gruppen sensible Gebiete wie z.B. Schutzgebiete betreten. An der Pielach gibt es drei wunderschöne Schutzgebiete, wo wir nahezu unberührte Natur erleben können. Urig mystischer Auwald, lebendig plätscherndes Wasser und duftende Wiesen sind dort noch zu finden.

Hangwald Schallaburg, NÖ

Im nord-östlichen Bereich der Burganlage der Schallaburg liegt ein faszinierender alter Hangwald, der mittels Trampelpfad entweder von oben direkt von der Gartenanlage der Schallaburg aus erreicht werden kann oder von unten über die Ortschaft Anzendorf. Nach Absprache mit der Schallaburg darf ich mit Gruppen den Wald erkunden.

Andere…

Gerne organisiere ich naturpädagogische Aktionen auf vorgeschlagenen Grundstücken, Wäldern oder Wiesen. In diesem Fall ist von mir zuerst das Einverständnis des Grundbesitzers für die Benützung einzuholen. In der Regel wird von den Eigentümern eine finanzielle Abgabe zur Benützung der Grundstücke verlangt. Das stellt einen zusätzlichen Aufwand dar und damit auch zusätzliche Kosten.